valgus-Verformungen des Fußes bei Kindern

Auch eine leichte Veränderung der Gangart des Kleinkindes, seine Beschwerden, Schmerzen und Müdigkeit in den Beinen – der Grund für den Gang zum Podologen.

hallux valgus bei Kindern

Die Tatsache, dass diese Symptome sind die ersten Anzeichen für die Entwicklung eines hallux-valgus-Füße bei Kindern – eine Krankheit, die wirkt sich nachteilig auf die Gangart und Haltung, kann zu schwerwiegenden Folgen führen.

Also, die Pathologie muss identifiziert werden mit modernen Diagnose-tools und-Behandlung. Korrektur der Pathologie ist die Durchführung spezieller therapeutische übungen, massage, der Einsatz von speziellen Befestigung bedeutet.

In besonders schweren Fällen, wenn konservative Behandlungsmethoden nicht geben richtige Ergebnis, angewandte Operation.

Das Konzept und die Merkmale

In hallux-valgus-Füße des Kindes, Sie bemerken, diese Abweichungen als die änderung in der position der Ferse und Zehen, wenn Sie biegen, wie würden wir Aussehen auf der Außenseite.

Den mittleren Teil des Fußes ist gesenkt, wodurch die position des Fußes wird nicht physiologische. Noten und die Krümmung der Beine. Wenn ein Kind zu bringen versucht, die Knie zusammen, auf die Innenseiten der Knöchel sind in einem genügend großen Abstand von einander (4-5 cm)

Valgus Krümmung des Fußes tritt als Folge der Verformung Prozesse, die in der Knie-Gelenke, begleitet von Plattfuß.

Dieses problem ist leicht zu bemerken, wenn man sich die Beine des Babys. In diesem Zustand, Sie geschwungene X-förmige Weise. Diese Pathologie in den meisten Fällen angeboren.

Haben jüngere Kinder Muskel-Skelett-system ist noch wenig entwickelt, so scheint dieses problem oft.

Jedoch, in vielen Fällen, 4-5 Jahre, Kind, Beine, die ausgerichtet sind auf Ihre eigenen, ohne Behandlung, und die Gangart des Kindes normalisiert.

Wenn 5 Jahre noch nicht aufgetreten ist, muss das Kind eine Besondere Behandlung, da valgus führen kann, um die allmähliche Entwicklung von Deformitäten der Knie und dann die Hüfte, die Gelenke, die wiederum bringt eine Krümmung der Wirbelsäule, Deformationen der Wirbelsäule.

Und der Fuß selbst auftreten, Verformung Prozesse, die unumkehrbar sind.

Ursachen

Das Konzept und die Merkmale

Paradoxerweise, aber in einigen Fällen die Bildung von valgus-Füße in dem Kind, den Eltern helfen.

Insbesondere, um sicherzustellen, dass das baby machte seine ersten Schritte auf dem frühesten möglichen Alter, Eltern verwendet, um ihn auf seine Beine, die Lehre der Fähigkeit des Gehens.

Damit die Muskel-Skelett-system des Kindes ist nicht immer bereit, die für so hohe Belastungen. Als Ergebnis entwickeln Verformung Prozesse. Das heißt, das baby sollte die ersten Schritte in diesem Alter, wenn sein Körper bereit ist, für die es (10-12 Monate).

Neben anderen Gründen für die Entstehung des valgus die Fuß umfassen:

  • genetische Veranlagung;
  • Schwäche, Muskel;
  • Erkrankungen des endokrinen Natur.
  • trauma erlitten während der Geburt (z.B. Hüft-Luxation);
  • das tragen der falschen Schuhe, die nicht in der Lage zu beheben, stoppen Sie in der physiologischen position;
  • der Mangel an körperlicher Aktivität;
  • Krankheiten, die dazu führen, Verformung und Zerstörung von Knorpel-und Knochengewebe.

PLANO-valgus-form

Wenn die Symptome valgus der Fuß Hinzugefügt, und diese Funktion, wie die Unterlassung von seinem Bogen, wenn der Fuß sieht völlig glatt, ohne Höcker und konkavitäten, es ist möglich, zu sprechen über eine form von Krankheiten wie der PLANO-valgus-Deformität des Fußes.

Stop sieht mehr dicht, schwer, dick. Dieses Phänomen ist am häufigsten bei Kindern von jüngeren und Schulalter.

Wie vererbt brachidactyly das Kind? Lernen Sie von unseren Artikel.

Symptome und Anzeichen

Die Pathologie erkannt werden können, die Aufmerksamkeit auf die folgenden Anzeichen und Symptome:

  1. Wenn ein Kind in aufrechter position (stehen oder gehen), ist es möglich zu bemerken, die spezifische Krümmung der Beine des Babys. Das heißt, die Knie eng in Kontakt mit einander, mit den Knöcheln weit voneinander in der Richtung.
  2. Knöchel sind nicht geschlossen, auch wenn das Kind bekommt ein Knie über das andere.
  3. Wenn das Kind auf eine Feste Oberfläche, seine Ferse wie Reisen in verschiedenen Richtungen aus einander.
  4. Hinweis: die Kleinkind-Schuhe. Der innere Teil ist schnell zertreten, während die ausländischen unverändert bleibt.
  5. Das Kind entwickelt sich die Füße Platt, der Bogen der Fuß fällt beim gehen den Boden.
  6. Kleinkind klagt über Schmerzen in den Beinen, Müdigkeit.

Komplikationen und Folgen

In Abwesenheit von rechtzeitige Behandlung von valgus-Füße in ein Kind eskalieren kann viel mehr ernsthafte Probleme mit dem Muskel-Skelett-system.

Insbesondere, wenn die stop-erhöht die valgus-Belastung auf die Knie, was in Ihrer Verformung und Zerstörung.

Im Laufe der Zeit ähnliche Prozesse treten in den Hüftgelenken. Gang des Kindes gestört ist, zu einem erheblichen Teil.

Erhöht die Last auf die Wirbelsäule krümmt sich, die Zerstörung der Wirbel. Und dies wiederum führt zu einer erheblichen Einschränkung des Kindes.

PLANO-valgus-form

Behandlungen

Um das problem zu beheben kann konservativ oder chirurgisch. Operation zurückgegriffen, nur in Ausnahmefällen, wenn andere Methoden geben nicht den erwarteten Effekt.

Konservative Behandlung sind physikalische Therapie, spezielle massage, die Verwendung von orthopädischen Schuhen oder Einlagen. Naja, wenn diese Therapien werden in Kombination verwendet.

Wie Sie Turnen?

Das Kind, leidet unter valgus-Füße, muss sich viel bewegen.

Zusätzlich zu den konventionellen restaurativen übungen, die Sie durchführen müssen täglich und Komplex ist speziell entwickelt, um passen Sie die Form des Fußes.

Auch helfen solche übungen wie:

  1. Zu Fuß, stützte sich auf der äußeren Seite des Fußes.
  2. Hocken, ohne heben die Füße vom Boden.
  3. Zu Fuß auf die geprägte Oberfläche (wenn möglich, kann das Kind barfuß auf Erde, sand, Kies). Zu Hause in einen großen Behälter zu schütten Sie den sand oder die Grütze, die das Kind hat, zu Fuß nur ein paar Minuten.
  4. In der Wanne Gießen Sie eine kleine Menge warmes Wasser (bequem am Körper) an der Unterseite der Wanne setzen Sie einen Gummi-massage-pad. Sollte das Kind zu Fuß auf Sie für 5-10 Minuten.
  5. Das Kind sammeln kann, den Zehen kleine Gegenstände auf dem Boden verstreut.
  6. Von der Sitzposition, das Kind rollt über Fuß (mit dem ganzen Fuß) einen kleinen ball. Auch wenn seine Oberfläche geprägt, in diesem Fall, es ist immer noch die Wirkung der massage.

Massage-Techniken

Massage ist eine effektive Art der Korrektur der valgus-Füße. Es ist notwendig, um das Kind auf einer harten Oberfläche (Wickeltisch oder eine massage), unter Ihre Knie umschließen ein weiches Kissen.

Die massage beginnt mit der Lendenwirbelsäule. Für die Studie verwendet, streicheln, reiben, kneten Bewegung, und klopfen Sie mit den Fingerspitzen.

Danach gehen Sie auf das Gesäß und Beine. Besondere Aufmerksamkeit sollte gegeben werden, um die Rückseite des Unterschenkels. Hier kann die Bewegung immer intensiver.

Weiter, die Arbeit der inneren Kante des Fußes.

Es muss reiben, drücken Bewegungen.

Massage Bewegungen, sollte nicht dazu führen, dem Kind Schmerzen und Beschwerden, die daher zur Durchführung des Verfahrens mit maximaler Vorsicht. Best of all, wenn wir Vertrauen Sie diese Arbeit einem Fachmann.

Massage und gymnastik im flach-lingual Einstellung der stop-in diesem video:

Orthopädische Schuhe und Einlagen

Für eine erfolgreiche Korrektur der valgus-Fuß, müssen Sie tragen spezielle Schuhe, die steife Ferse-Zähler, Spann. Schuhe sollten den Fuß in die richtige position, und sicher sperren Sie während des Gehens.

Die Schuhe passen den Fuß, Größe des Kindes, werden aus hochwertigem material, nicht reiben die Haut, damit die Beine zu atmen.

Diese Schuhe Kosten ein wenig mehr als üblich, aber seine Verwendung ist eine Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung.

Orthesen auch helfen, um festzustellen, die richtige position des Fußes während des Gehens. Die Einlage sollte gewählt werden, in übereinstimmung mit den individuellen Eigenschaften des Fußes, die Stufe der Entwicklung der Pathologie.

Indikationen für die Chirurgie

In einigen Fällen, das Kind leiden valgus der Füsse, verschreiben chirurgische Behandlung. Indikationen für die Operation sind solche Faktoren, wie:

  • das fehlen des erwarteten Ergebnis mit konservativen therapeutischen Methoden.
  • schnelle progression der Erkrankung, das auftreten von irreversiblen Prozessen;
  • das Vorhandensein von ausgeprägten Störungen verursachen, dass das Kind erhebliche Beschwerden und Schmerzen.

Prävention

Um zu verhindern, dass die Entwicklung der Pathologie ist notwendig, um die Beachtung einiger einfacher Regeln:

  1. Die Belastung auf die Beine des Babys sollten gemessen werden und zeitnah. Insbesondere ist es unmöglich, das baby auf die Beine, wenn er noch nicht erreicht 8 Monate alt. Jedoch, zu begrenzen, Kind, körperliche Aktivität, ist es nicht Wert. 8-9 Monate, baby profitieren von regelmäßiger moderater Bewegung.
  2. Sie müssen wählen Sie die richtigen Schuhe. Sie sollten einen festen Ferse-Zähler, die schützt den Fuß, Spann, Fersen, kleine.
  3. Es ist wichtig, zu überwachen, die die Allgemeine Gesundheit des Kindes, das Immunsystem zu stärken, Maßnahmen zu ergreifen, um zu verhindern, dass die Entwicklung von Rachitis (Sonne, Supplementierung von vitamin D).
  4. Gymnastik, massage als eine vorbeugende Maßnahme.

Wenn die ersten Symptome valgus Füße, es ist dringend notwendig, um zu zeigen, dass Sie das Kind Arzt, denn diese Krankheit hat eine Tendenz zur progression.

Wenn unbehandelt, wird sich die situation verschlechtern, wodurch die Entwicklung von mehr ernsthafte Probleme. Der Arzt wird beurteilen Sie den Zustand der Krümel, wählen die geeigneten Behandlungsmethoden.

In den meisten Fällen die konservative Therapie chirurgische intervention ist selten, nur in sehr schweren und vernachlässigten Fällen.

Wie man gymnastik machen
06.08.2018