Valgusdeformität des Fußes

Valgus-Deformität ist eine schwerwiegende Erkrankung, ausgedrückt in Verzerrung Großzehengrundgelenk: der Daumen des Patienten weicht deutlich in die Richtung, der dazu führt, Gang-Erkrankungen, Schmerzen und anderen unangenehmen Folgen.

Hallux valgus

Frauen sind anfälliger für hallux valgus oder die Bildung von so genannten "Zwiebeln" auf Ihren Füßen. Es geerdeten Sie schwächeren Bandapparat, zusätzlich, Sie lieben, tragen Sie Schuhe mit allzu hohen Absatz, das erhöht das Risiko der progression des pathologischen Prozesses.

Um besser zu verstehen, wie Sie zu heilen und zu korrigieren-valgus-deformation des Fußes, lassen Sie uns die Gründe, die Merkmale der Erkrankung und geben Hinweise auf die Auswahl der Therapie für Patienten mit dieser Diagnose.

Behandlung

Behandlung von valgus Krümmung des Fußes wird gewählt durch den Arzt individuell: nehmen Sie in account die Ursache, die Vernachlässigung der Erkrankung, der Grad der Verformung und das Vorhandensein von charakteristischen Symptomen.

Die traditionelle Therapie umfasst:

  1. Therapeutische massage, als eine Therapie ohne Operation. Besonders effektiv für junge Kinder, die Füße sind leichter zu Stufe mit Hilfe von speziellen massierenden Bewegungen.
  2. Übungen. Die physikalische Therapie wird den Effekt in der Anfangsphase der Krankheit. Um die Praxis solcher übungen kann der patient zu Hause.
  3. Behandlung von Volks Möglichkeiten. Solche Mittel können nicht vollständig heilen das problem, aber wenn intelligent gewählte Behandlung, die beliebten Rezepte werden effektiv zu beseitigen, die Entzündung, Schwellung und Schmerzen.
  4. Korrektur laser-geübt in den fortgeschrittenen Fällen mit erheblichen Unregelmäßigkeiten in den Funktionen des bandapparates.
  5. Tippen und Kinesiotherapie mit x-Verzerrung tritt auf, um die Ausrichtung des deformierten Teile der Knochen.

Wie entwickelt man einen Fuß auf Ihren Verzerrungen? Nicht in allen Fällen möglich, massage und physikalische Therapie. Um zu entscheiden, wie Sie zu behandeln und zur Wiederherstellung der deformierten Fuß braucht einen Arzt, weil selbst die Behandlung kann nur verschlimmern den Zustand des Patienten.

Valgus Fußfehlstellungen bei Kindern und Erwachsenen auftreten können für eine Vielzahl von Gründen:

Schuhe mit einer Missbildung
  1. Die Füße Platt. Es ist mehr als die Hälfte aller Patienten mit Deformierungen. Diese Dateien werden am häufigsten diagnostiziert quer flache Füße, die schnell führt zu Funktionsstörungen der Bänder und Verlagerung von Knochen.
  2. Fortschreitende Osteoporose. Die Krankheit provoziert, die Auswaschung von Kalzium aus Knochengewebe, das führt zu Veränderungen in Ihrer Struktur, so dass der Fuß kann abgewichen werden.
  3. Gewicht. An den Füßen ist eine sehr große tägliche Belastung (besonders beim laufen). Der patient allmählich entwickelte sich die Füße Platt und nach der Verformung.
  4. Genetische Veranlagung. Ist ausgedrückt in einem geschwächten Bandapparat des Menschen. In diesem Zustand kann das Risiko der Entwicklung Krümmung des Fußes - ist ziemlich hoch.
  5. Früher das trauma, die sich mit der Funktion der Muskeln und Bänder. Gefährlich sind Knochenbrüche aufgrund von falschen Zusammenwachsen für ein paar Monate anhalten, kann der patient haben erhebliche Krümmung.
  6. Schwere Endokrinologische Störungen. In diesem Zustand gibt es scharfe Sprünge der Hormonspiegel während der Schwangerschaft und in den Wechseljahren bei Frauen das Fortschreiten der schweren endokrinen Erkrankungen (diabetes).
  7. Die Verwendung von nicht übereinstimmende Schuhe. Besonders gefährlich engen Schuhe mit hohen Absätzen, wie ungleichmäßig verteilt die Last auf den Fuß, wodurch das gesamte Gewicht ruht auf dem großen Zeh-Gelenk, führt zu dessen Verformung.
  8. Ein akuter Mangel an nützlichen Mineralien, weil die Muskeln, Bänder und Knochen Gewebe ist nicht genug "wieder aufzuladen." Dies führt zu deren Schwächung beiträgt, die Entwicklung der Krümmung.
  9. Neuromuskuläre Erkrankungen, erhöhen das Risiko der Entwicklung Krümmung des Fußes:

    • down-Syndrom;
    • Gicht;
    • ausgeführt eine form von arthritis und Ihre Varianten (rheumatoide arthritis, etc.);
    • Lähmung.

    Erhöhtem Risiko - Männer, die regelmäßig Füße größere körperliche Anstrengung (ballerinas, models, Sportler, usw.). Die Zahl der diagnostizierten Fehlbildungen erhöht sich stark bei älteren Menschen.

Wenn Sie vermuten, dass die Krümmung des Fußes, der Mann muss zum Arzt. Befasst sich mit der Diagnose und Behandlung der Krankheit Orthopäden und traumatologist. In fortgeschrittenen Fällen kann der patient müssen ein Chirurg und ein Endokrinologe.

Schuhe mit einer Missbildung

Für die Korrektur der Fuß in seiner Verzerrung wird es empfohlen, die spezielle orthopädische Schuhe für Kinder und Erwachsene und Einlegesohlen. Ihre Vorteile sind:

    1. Die gleichmäßige Verteilung zur Verfügung gestellt von der Last.
    2. Beleben müde Füße.
    3. Verbesserung der Durchblutung.
    4. Die Fixierung des Daumens in der rechten position (besonders effektiv, um spezielle orthopädische fixateurs - Reifen und Reifen).

Welche Schuhe brauchen, die Verzerrung des Fußes? Features richtige Auswahl der Schuhe:

  1. Schuhe müssen genau in der Größe, in keinem Fall nicht quetschen die person verformten großen Zeh-Gelenk.
  2. Heel-Schuhe für den täglichen Gebrauch sollte nicht mehr als 3 cm für Frauen und 2 cm für Männer.
  3. Orthopädische Schuhe sollten aus hochwertigen Materialien. Es ist wünschenswert, dass es war Haut. In deutliche Verzerrung des Fußes, der patient kann schwer zu finden Schuhe in den Läden. Experten raten, um es an die Orthopäden in den einzelnen standards.
  4. Die Schuhe sollten eine komfortable Breite Ferse und Feste hintere Registerkarten, wäre auch das fixieren der Ferse.
Fuß Müdigkeit ist ein starkes Zeichen für Probleme mit den Füßen

Wenn eine person ist übergewichtig oder leidet unter einem ausgeprägten Senkfuß, bei den Schuhen ist es notwendig, zu investieren Orthesen. Auch Sie müssen individuell getroffen werden.

Tragen Sie diese Elemente auf einer täglichen basis. Der einzige Weg, um Verbesserungen zu erzielen, gleichmäßig verteilt, wirkt auf das Bein laden.

Die manifestation der Pathologie

Das symptom der Krankheit - eine abnorme Abweichung der großen Zehe. Am übergang der Krankheit in fortgeschrittenen Formen der Strömung der Verformung und in der Lage schlagen die anderen Zehen des Fußes.

Charakteristische Manifestationen:

  1. Die Bildung von "bone" im Fuß im Bereich der phalanx der großen Zehe. Während des Gehens diese Ausbildung wird verhindert, dass die person. Allmählich wird es geschwollen, rot. Bei der kleinsten Berührung auf den Knochen, die Leute werden anfangen zu erleben, starke Schmerzen, brennen.
  2. Das Fieber fortgeschrittenen Stadien der Erkrankung, wenn die Verformung provoziert einen entzündlichen Prozess.
  3. Bildung Kornblumen.
  4. Häufige Müdigkeit Füße.
  5. Schwellung der Füße und Beine.
  6. Eine äußerung von Krampfadern.
  7. Wachsende Nägel.

Die Krankheit entwickelt sich allmählich. Zuerst leiden die Patienten an Probleme mit der Auswahl der Schuhe in seinen Füßen erscheinen die ersten Schmerzen. Wenn die Therapie nicht initiiert wird, beginnt die Krankheit an den Fortschritt weiter, drohen gefährliche Komplikationen:

  • die Entwicklung von osteomyelitis;
  • das Fortschreiten der chronischen Schleimbeutelentzündung, die oft dauert die eitrig-flow;
  • die Infektion in der verformten region;
  • ausgeprägte Krümmung, die erheblich erschwert die Bewegung.

Die Erkennung der Krankheit

Für eine genaue Diagnose sollte der patient Unterziehen Sie die folgenden diagnostischen Verfahren:

  1. Die x-Strahlen. Der Arzt kann Bilder in drei verschiedenen Projektionen, um im detail zu untersuchen die Struktur, den Grad der Krümmung.
  2. Ultraschall -Diagnose zugeordnet ist, bei schweren Verletzungen der Weichteile.
  3. Computer podometry. Ermöglicht es Ihnen, zu beurteilen, ändert sich auch auf diesen Stadien, wenn die Krankheit nicht provozieren Symptome.
  4. CT. Es ist zugeordnet, die für die Differenzierung der Missbildung von anderen möglichen Krankheiten.

Der Arzt muss den Patienten untersuchen. Ihre Etappen:

  1. Abtasten, um festzustellen, den Grad der Krümmung, ödem, Rötung.
  2. Die Ermittlung der position der großen Zehe in Richtung der anderen Zehen.
  3. Die Beobachtung des Ganges von einer person, die Bestimmung der Grad der Lahmheit.

Um insgesamt das klinische Bild, die Fußpflegerin, fragt der patient über die Symptome, die Anwesenheit von chronischen Krankheiten, frühere Verletzungen.

Valgusdeformität der Großzehe

Es ist viel leichter zu verhindern PLANO-valgus-deformation, anstatt seine Behandlung durch Trainings und andere Methoden. Prävention beinhaltet die Einhaltung der Empfehlungen der Experten:

  1. Der Verzicht auf das übermäßige körperliche Belastung der Beine.
  2. Kontrollieren Sie Ihr Gewicht, vermeiden Sie übergewicht, wenn überschüssiges Gewicht legt auf das Muskel-Skelett-system des Menschen eine zusätzliche Belastung.
  3. Kinder, die von Geburt gegründet wurde Deformität des Fußes, tragen Orthesen und, falls erforderlich, die Verwendung von speziellen Markern (Schlösser) 1 finger.
  4. Frauen ist es ratsam, zu verzichten, der Einsatz von unbequemen Schuhen mit sehr hohen Absätzen. Für den täglichen Gebrauch geeignet die Schuhe auf einer hohen Plattform oder orthopädische Schuhe mit bessere Sohlen.
  5. Es ist wichtig rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln jede hormonelle Ungleichgewicht im Körper.
  6. Die Praxis präventiver Sport (laufen, schwimmen, gymnastik).Es ist nützlich zum ausführen der täglichen morgen - übungen- sowohl für Kinder und Erwachsene.
  7. Bereichern Sie Ihre Ernährung mit Nährstoffen , stärken Knochen und Bänder.
  8. Sehr nützlich, oft zu Fuß nach Hause barfuß. Verbieten, sich zu bewegen, in nur einem Socken Kinder auch Wert.
  9. Wenn Sie noch brauchen, um machen Sie häufige Pausen.

Valgus-Deformität und andere erworbene Krümmung des Fußes für die Klassifizierung von MBK 10, Raum M21.

In markiert entzündliche Prozess starke Schmerzen Patienten zugeordnet medizinischen Therapie:

  1. NSAR verschrieben werden, für die Schmerzen, die Entzündung. Solche Medikamente können in form von Salben, gelen oder Tabletten (Ibuprofen, Diclofenac).
  2. Antipyretika ernannt werden, die bei hoher Temperatur (Paracetamol).
  3. Analgetika werden verwendet für Schmerzen (Ibuprofen, Pepto).
  4. Während Exazerbation der Krankheit verabreicht werden kann zur intraartikulären Injektionen von Medikamenten (Hydrocortison, Diprospan, etc.).

Für die schnelle Schmerzlinderung können Sie kalte Kompressen.

Es ist besser, zu vermeiden, eine solche Bedingung als zu behandeln
06.08.2018