PLANO-valgus-Füße

Flach — (pes planus; synonym flachen Fuß) ändern der Form des Fußes, die sich durch die herabhängenden seiner längs-und quer-Bögen.

Klassifizierung von PLANO-valgus stoppen:

  • je nach Zeitpunkt des Auftretens - angeboren, erworben.
  • je nach den Gründen für seine Sache - traumatischen Lähmungen, abnorme Knochenentwicklung, statische.
  • je nach Richtung - transversal -, longitudinal -, quer-längs.
ITWGS

Die angeborene Flachbild-valgusdeformität der Fuß ist eine der schwersten angeborenen Fehlbildungen der Füße bei Kindern und macht etwa 18% aller Fußdeformitäten. Nach vielen Autoren, die Inzidenz dieser Krankheit in den letzten Jahren stetig zu.

Zur gleichen Zeit in der Diagnose und Behandlung von angeborenen Flachbild-valgus-Deformität der Füße bei Kindern, vor allem jüngeren Kindern, am wenigsten ausgeprägt bei der sekundären Veränderungen, und die Behandlung ist am effektivsten, gibt es viele Unterschiede.

Es wird allgemein angenommen, dass Kinder, die vor 3-4 Jahren, und laut einigen Autoren — bis 8-jährige, ein physiologischer Senkfuß, der durch ausfüllen des längsgewölbes Gewebe. Dies führt zu der Tatsache, dass die Praktiker denke, es ist möglich zu diagnostizieren und die Behandlung beginnen angeborene Flachbild-valgus-Deformität halt nur nach dem angegebenen Alter. Dies wiederum führt zu der Tatsache, dass die Behandlung beginnt zu spät und nicht mit einer zufriedenstellenden Wirkung.

Der Grund für den Plattfuß angeborene Fehlbildungen der strukturellen Elemente des Fußes im Mutterleib. Die Behandlung dieser Sorte von konservativen. Von den ersten Tagen des Lebens verlassen, ein Wahrzeichen wirft, die Durchführung der Korrektur der Deformität der Gliedmaßen, verordnete physio-Therapie, Heilgymnastik, massage und das tragen von orthopädischen Schuhen.

Es ist auch das Konzept der flat-valgus-Füße - Verletzung der Bogen, in dem das baby die Ferse nach außen abgelenkt. Dies ist die häufigste Art von Plattfuß, das ist ein symptom der ungleichen wischen Sie die Sohlen Ihrer Schuhe. Das Kind kann nicht laufen oder gehen, klagt über Schmerzen in den Beinen. Nacht Krämpfe in der Wadenmuskulatur.

Die wichtigsten Ursachen für Plattfüße bei Kindern sind:

  • Unreifer Knochen, Muskeln und Bänder
  • Genetische Veranlagung

Komplikationen von Plattfuß

Komplikationen von Plattfuß
  • Schmerzen in Füßen, Knien, Hüften, Rücken.
  • Unnatürliches Gangbild und die Körperhaltung.
  • Leichter zu verbiegen als Kniebeugen, Kniebeugen, schwer, das Gleichgewicht zu halten.
  • Schwerer Gang.
  • Belastung des Fußes (Senkfuß, schiefe, unverhältnismäßige Länge der Zehen, "Knochen" auf der großen Zehe (hallux valgus), hässlich breiten Fuß), Missbildung der Knie-Gelenke, eine überproportionale Entwicklung der Muskulatur der Füße und der Unterschenkel.
  • Plattfuß prädisponiert für die Entwicklung von eingewachsenen Zehennagel.

Diagnose:

Wenn Sie geändert haben den Gang von einem Kind, begann er sich zu bewegen, weniger, mehr Ruhe nach gehen, laufen, klagt über Müdigkeit und Schmerzen in den Beinen, müssen Sie ein Kind zu wenden Sie sich an einen erfahrenen Arzt Fußpflegerin.

Wenn das baby zeigte Anzeichen ist ein Grund zum Besuch einer Fußpflegerin.

Aber manchmal ist die Deformität ist langsam und nach und nach für viele Jahre, ohne dass sich praktisch jede spezielle Beschwerden. Aber allmählich werden die Symptome wachsen, und das wird sich verschlechtern, wie die Kraft und die Fähigkeit des Körpers zu kompensieren, in einem frühen Alter ist begrenzt.

Es ist eine schnelle und genaue Diagnose und erlaubt die Kinder zu untersuchen, ab dem moment der Vertikalisierung.

Die Technik liegt in der Beschaffung der Druck, den Umriss des Fußes auf dem Papier, in der statischen Belastung. Die Analyse der geometrie des Fuß-Drucke ermöglicht die Beurteilung der positions-Einstellung der stop-die Erkennung von Anomalien und Ihre Beziehung zu der hinteren, seitlichen und inneren Oberfläche der Füße und des Bewegungsapparates als ganzes.

Behandlung von Plattfüße bei Kindern:

Behandlung von statischen Plattfuß bei Kindern, Stärkung des Muskel-bandapparates von Fuß -, umfasst massage, Krankengymnastik und Bewegungstherapie.

Die jüngeren Kinder sind ausgeschlossen, weiche Schuhe (Stiefel, Gummistiefel, Turnschuhe); das tragen von Schuhen mit harten Sohlen und einem kleinen Absatz, gute Befestigung Knöchel Gelenke.

Wenn die Füße Platt bei älteren Kindern werden gezeigt, trägt orthopädische Schuhe mit einer speziellen Einlage, hebt den Bogen weggelassen und die Rückgabe der Fuß in die richtige position.

Ploskostopie bei Kindern

Beseitigung Plattfuß bei Kindern beiträgt, hydromassage, Kontrast-Fuß-Bäder, paraffin, Ozokerit-und Schlamm-Anwendungen auf dem Gebiet der Fuß -, Magnetfeld-Therapie. In Abwesenheit der Wirkung der Korrektur Pflaster bandage und schiene, in schweren Fällen, die kombiniert Plattfuß möglich, die Chirurgie der Knochen und Weichteile des Fußes und Unterschenkels.

Das optimale Alter für die chirurgische Behandlung von Plattfuß bei Kindern von 8-12 Jahren.

12.08.2018