Hallux-valgus-Verformungen des Fußes bei Kindern

Sie wird begleitet von folgenden Abweichungen:

  • Abflachung des längsgewölbes;
  • Hallux valgus-die position der Rückseite der division;
  • falsche position des vorderen.

Der maximale Prozentsatz ist beobachtet bei Kindern von jüngeren schul-und Vorschulalter. Obwohl es Fälle gibt, wo diese Diagnose kann als nicht autorisiert.

ein Hammerzeh ist eine Kopie

Die Form des Fußes, die sich im Laufe der evolution, stellt die gleichmäßige Verteilung des Körpergewichts. Der Fußknochen ist verbunden mit starken Bänder, die form seiner Wölbung, deren Aufgabe es ist, sicherzustellen, dass maximale Dämpfung der Bewegungen im laufen und gehen. Konvexe Bögen orientiert sich in zwei Richtungen – quer und längs. Also, in den Fuß eines Erwachsenen auf drei Säulen – der Kopf des ersten Knochens, dem Tuber calcanei und den fünften Knochen.

Bei Kindern, die Abflachung des Bogens des Fußes, in der Regel in der Zeit, wenn das baby ist nur gerade seine ersten Schritte; dies ist aufgrund der sehr schweren stress auf den Beinen, wenn Sie versuchen, einen Zug zu machen. Natürlich, Sie können nicht erwarten, dass ein Kleinkind ist eine richtige Satz von Fuß oder Gang "aus der Hüfte" sofort, nachdem er zum ersten mal auf seine Füße. Kein Grund zur Panik oder einfach nur aufgeben, auf Sport-oder eine militärische Karriere.

Als in der Regel erste Beschwerde der Eltern auftreten, wenn das Kind macht seine ersten eigenständigen Schritte. In diesem Fall ist es notwendig, klar zu unterscheiden zwischen der physiologischen Abflachung des Bogens des Fußes eines Kindes, das noch nicht erreicht hat, im Alter von drei Jahren, und in der Tat Hallux-valgus-Deformität, die erfordert Beobachtung des Orthopäden. Bis zu drei Jahren bei Kindern, die auf der plantaren Aspekt des Fußes hat einen "fat-pad", also wenn Sie eine einfache visuelle Inspektion der Bogen des Fußes ist nicht sichtbar. Aber es wird spürbar sein, wenn Sie bitten Sie das Kind, stehen auf Zehenspitzen. Die Knochen des Babys ist weiterhin bis zu 5-6 Jahren, so ist dies das einzige mal, macht es Sinn, zu sprechen beginnen, über die Abwesenheit oder Anwesenheit des Babys wie der hallux valgus.

hallux valgus — Kopie

Obwohl es sollte beachtet werden, dass der Hallux-valgus-Fuß bei Kindern führen kann, um solchen negativen Folgen wie:

  • schwere verkrümmung der Wirbelsäule;
  • ständige Schmerzen in den Beinen;
  • "Erwachsene" Krankheiten – Osteochondrose, Arthrose.

In manchen Fällen, die Diagnose "Hallux valgus-der Fuß," ist das Kind immer noch im Krankenhaus. In diesem Fall gibt es eine angeborene Natur der Krankheit (vertikale RAM).

Führt zu Verformungen der Haltestelle

  1. Bindegewebe Dysplasie (78%). Verschmutzte Luft und Wasser, Essen ist von schlechter Qualität führen zu der Tatsache, dass das Bindegewebe, welches die Grundlage des Gerätes, um die Gelenke (und alle anderen Organe), gebildet ist falsch.
  2. Falsche Schuhe (weiche Modelle mit flachen Sohlen, die nicht in der Lage zu halten, um das Bein).
  3. Das Kind ist nicht engagiert im physischen Erziehung in vorschulischen Einrichtungen und in der Familie.
  4. Genetische und endokrine (diabetes, Schilddrüsenerkrankungen) Erkrankungen.
  5. Osteoporose (Verlust von Knochen).
  6. Die verschiedenen Verletzungen des Fußes.
Ärzte erkennen eine Reihe von Theorien, die zurückzuführen sein könnten, auf verschiedenen Mechanismen:
  • anatomische Theorie;
  • mechanische Theorie;
  • die Theorie der erblichen Muskelschwäche;
  • die Theorie der konstitutionellen Schwäche des Bindegewebes.
Klassifizierung:
  • Korrektur in der Behandlung der Füße;
  • angeborene;
  • traumatische;
  • statisch.

Ärzte werden drei Schweregrade des hallux valgus stoppen: light, medium und heavy. Die so genannte stop rocking (vertikale Rammbock, stop Briefbeschwerer) – die schwerste Grad der Verformung. Es ist sofort erkennbar bei der Geburt, die Häufigkeit der Erkennung ist 1 in 10 000 Geburten. Die Pathogenese dieser Sorte bisher nicht komplett verstanden. Die wahrscheinlichsten Ursachen der deformation, die ärzte isolierter Fehlbildungen und Entwicklungsverzögerung auf eine Stufe der Bildung des Embryos.

Die Parameter des Fußes in normal:

  • wenn Sie zeichnen Sie zwei Linien auf der unteren Kontur des Fersenbein und dem ersten Knochen – an die Spitze der Winkel war in der region die Knochen in der Form eines Bootes, in diesem Winkel 125°;
  • die Höhe des längsgewölbes ist 39-40 mm;
  • Hallux valgus-die position des hinteren Fußes – von 5 bis 7°;
  • der Neigungswinkel des calcaneus relativ zu der Ebene der Unterstützung ist von 20 bis 25°.
die Krankheit der Füße — Kopie

Die Höhe des längsgewölbes des Fußes bei Kindern im Vorschulalter in der norm kann im Bereich 19-24 mm.

Mild zeichnet sich durch die folgenden Parameter:

  • die Höhe des längsgewölbes des Fußes wird reduziert um 15-20 mm;
  • der Neigungswinkel des Bogens wird reduziert auf 140°;
  • der Winkel der Neigung der calcaneus-15°;
  • verzerrt die position der hinteren bis zu 10°;
  • die Spreizung der Vorfuß (8-10°).

Durchschnittliche Grad:

  • der Bogen des Fußes reduziert sich auf 10 mm;
  • arch Höhe verringert, um die 150-160°;
  • der Winkel der Neigung der calcaneus 10°;
  • Hallux valgus-die position der hinteren division und bringen Sie die front bis zu 15°.

Schwerer:

  • der Bogen des Fußes wird reduziert auf 0-5 mm;
  • der elevations-Winkel, der den Bogen des Fußes reduziert wird auf 160-180°;
  • der Winkel der Neigung der calcaneus - 5-0°;
  • verzerrt die position des hinteren von der Aufteilung und Zuteilung der front - mehr als 20°;
  • Verformung in schweren und nicht korrigierbar;
  • Konstante Schmerzen in der region Shoparov joint.

Stop – framework "Foundation" unseres Körpers. Und wenn das Fundament einer Kurve, dann reibungslose und zuverlässige Zuhause auf, es nicht zu bauen. Hallux-valgus-Deformität des Fußes mit sich bringt Hallux valgus (X-förmigen) Verformung der Knie und Knöchel Gelenke, falsche position des Beckens, Haltung. Die Achsen der Krümmung der Wirbelsäule und Extremitäten führt zu einer überlastung der Muskeln, die erfolglos versuchen, zu halten den Körper in der richtigen position. Als ein Ergebnis, das auftreten von Schmerzen, die frühe Entwicklung von Arthrose, Osteochondrose.

Prävention

  1. Laden Babys Füße vor 7-8 Monaten ist es nicht Wert. Als Teil der gymnastik zu setzen, das baby vor, aber nur kurz und immer mit unterstützen.
  2. Verbringen die Prävention von Rachitis.
  3. Das baby muss tragen Sie die richtigen Schuhe: mit harten high heel (Ferse oben 3-4 cm) zu helfen, halten Sie die Ferse auf die Achse des Schaftes, und auch die Unterdrückung der Sohle und eine kleine Spann.
  4. Auf jeden Fall müssen die Prüfung bestehen, die von einer Fußpflegerin (1, 3 und 6 Monate des Lebens, und die drei, 4 Jahre – jährliche Besuche).

Behandlung

Angesichts all der oben genannten, Eltern müssen verstehen, dass die flache Füße ist ein ernstes problem, nur wenn die Füße nicht gerade flach, aber stört auch das baby, während Sie gehen oder laufen. Wenn der Aufstieg auf die Zehenspitzen, Fuß Bogen das baby, das normal aussieht und nicht stört, dann Behandlung ist nicht erforderlich.

Wenn die Füße Platt sind auch schmerzhaft, sitzend ist eine ganz andere situation. Schon hier benötigen Sie Hilfe von einer Fußpflegerin, die regelmäßig engagiert in die Sohlen richtig zu beurteilen, die schwere der Pathologie und zu entwickeln, die angemessene Taktik der fhrung des Patienten. Diese können Prävention wird mit speziellen Schuhen, und chirurgische Behandlung.

  • Betrieb Graisa (podtarannii artroerez).
  • Dobbsa Methode zur Behandlung von vertikalen RAM (Schritt Gips mit anschließender Fixierung der Speichen Kirchner).
Behandlung des Fußes

Dobbsa Methode zu halten 5-6 Sitzungen (eine pro Woche), sanfte manuelle Korrektur der Verformung der Füße. Jede Sitzung endet mit Gips beteiligt sind die unteren Extremitäten, um die zuverlässige Beibehaltung der Haltestelle in der position der maximal mögliche Korrektur. Während der Gips angewendet wird, vom oberen Oberschenkel bis zu den Zehen mit gebeugtem Knie um 90°.

5-6 klinischen und radiologischen Sitzungen Normalisierung der anatomischen Beziehung der Gelenke der mittleren und hinteren Fuß. Die Letzte Etappe besteht aus zwei op-Verfahren: Fixierung des Gelenks durch Speichen Kirchner in der richtigen position ( unter der Kontrolle des ROHRES) und für die perkutane Chirurgie.

Nach der Daten-manipulation für bis zu 8 Wochen in einen Gips-Verband. Nachdem die Speichen entfernt, das Kind ist in Gips Stiefel (ohne Behebung des Kniegelenks; und ein Register, das längsgewölbe; mit der Fähigkeit zur vollständigen Unterstützung der Beine). Dann, um zu verhindern, dass das Wiederauftreten von Fußdeformitäten, bis zu 4 Jahre Alter Kinder zugewiesen orthopädische tragen breis. Und nach der Behandlung nach Ponseti, Kinder tragen breis in der ersten Phase für 23 Stunden am Tag (für 4 Monate), dann die Tragezeit schrittweise reduziert, und weitere breis getragen nur beim schlafen (Tag und Nacht). Im Gegensatz zu der Ponseti-Methode ist nur in der Winkel-Einstellungen der Abduktion des Fußes. In der Zukunft, die Kinder, die geheilt werden mit der Methode der Dobbs, das tragen orthopädischer Schuhe mit der Umsetzung des längsgewölbes.

stoppen

Sie müssen verstehen, dass in der Diagnose und Behandlung von allen Nuancen, die Sie brauchen, um zu koordinieren, sowohl mit den orthopädischen Chirurgen und ärzte der Alliierten Spezialitäten (massage-Therapeut, Arzt, physikalische Therapie, Physiotherapeut, etc.).

07.08.2018